· 

Rindsfilet-Stroganoff mit Speck und Spinat-Nudeln

  

Stroganoff kennt und mag jeder... aber... habt Ihr schon mal die Varainte mit Speck probiert?

 

Dieses Gericht ist auch mit Schweinefilet oder Kalbfleisch sehr lecker und etwas preiswerter.

 

 

 

 

 

 

 




Zutaten

 

 

4 Personen

 

Stroganoff

 

500g Rindersfiletspitzen

5 Tranchen Bratspeck

2 EL Olivenöl zum Braten

2 EL Portwein

1 Peperoni, rot

2 Essiggurken, klein

2 Zwiebeln

1 Knoblauchzehe

10 Champignons

1 EL Olivenöl

1 EL Tomatenpüree

2 EL Paprikapulver

1 TL Sojasauce

1 EL Bratensaucepaste

3.3 dl Vollrahm

150 g Creme fraiche

 

 Spinat-Nudeln 

 

200g Nudeln

2 EL Olivenöl

1 Knoblauchzehe

1 Zwiebel

200g Blattspinat, frisch

Salz, Pfeffer

 

 

 

 

Zubereitung

 Stroganoff

 

1. Das Fleisch in etwa 2 cm grosse Würfel schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Bratpfanne mit Olivenöl scharf und kurz anbraten.

2. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

3. Den Bratensatz mit dem Portwein auflösen, leicht einreduzieren und dem Fleisch beifügen.

4. Gemüse, Zwiebeln und Knoblauch putzen, schälen und in streifen schneiden.

5. Speck ebenfalls in Streifen schneiden.

6. In der Bratpfanne das Olivenöl erhitzen. Die Zwiebel darin glasig dünsten. Champignons, Peperoni, Essiggurke, Paprika, Speck, Bratensaucepaste und Tomatenpüree beifügen und mitdünsten.

7. 1.2 dl Wasser beifügen und 2 Minuten kochen.

8. Vollrahm zu dem Gemüse giessen und aufkochen.

9. Sauce mit Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken und Fleisch in die heisse Sauce geben, etwas ziehen lassen aber nicht mehr kochen.

10. Stroganoff anrichten und mit einem Kleks Sauerrahm garnieren.

 

 

Spinat-Nudeln

 

1. Die Nudeln in einem grossen Topf mit kochendem und gesalzenem Wasser bissfest (minus 2 Minuten Kochzeit auf der Nudelpackung) kochen.

2. Nudel-Wasser abgiessen und 2 EL Olivenöl dazugeben und kurz schwenken.

3. Knoblauch und Zwiebel schälen, klein hacken und im Olivenöl dünsten.

4. Den Spinat waschen und zu den Zwiebeln geben. So lange weiter rösten, bis der Spinat zusammengefallen ist.

5. Nudeln zum Spinat geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

6. Heiss servieren.

 

 

food is amazing

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Catering  / Mietkoch / Foodfotografie

Frisch - Fein - Aufregend

 

Apero - Dinner - Picknick

gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und koche live für Ihre Gäste