· 

Schokoladen-Kuchen-Pudding mit Kokos

 

Dieses leckere Pudding-Küchlein-Rezept ist auf Grund der zwei verschiedenen Texturen sehr spannend. Erst schmeckt man den zart-schmelzenden Pudding auf der Zunge und gleich danach den schockoladig-luftigen-Kuchen.

 

Beides verbindet sich zu einem einmaligen Geschmackserlebnis im Mund.

 

Die Kokosnuss-Splitter geben den ganzen noch den aufregenden Crunch.

 

 

vegearisch, laktosefrei

 

 

 

 

 

 

 

 


Rezept

 

 

Für 4 Personen

 

Schokoladenkuchen

 

50g Zucker

50g Schokolade

25g Margarine

25g Mehl

2 Stk Eier, klein (oder 1 Grosses)

½ KL Backpulver 

Zubereitung

1. Schokolade und Butter im Wasserbad schmelzen.

2. Eier und Zucker schaumig schlagen und Schokoladen-Butter sowie Mehl und Backpulver nach und nach beigeben.

3. Kuchenteig in kleine (ca. 8cm grosse) Silikonförmchen geben.

4. Küchlein bei 180 Grad im vorgeheizten Ofen (Umluft) ca. 8 Minuten backen.

   (in der Mitte sollte der Kuchen noch feucht sein.)

5. Küchlein auskühlen lassen und auf ein Gitter stürzen. 

 

  food is amazing

 

Rezept

Für 4 Personen

 

Pudding

 

 

 

2.5dl Milch, laktosefrei 

1 EL Maisstärke (Maizena) 

1 EL Schokoladenpulver 

30g Zartbitterschokolade 

20g Zucker 

4 Blatt Gelatine 

1 EL Amaretto 

2 EL Kokosnussraspeln

Zubereitung

1. Gelatineblätter im kalten Wasser einweichen

2. Die Hälfte der Milch in einem Topf erwärmen und die andere Hälfte mit dem Maizena verquirlen.

3. Zucker, Schokolade, Schokoladenpulver und Amaretto zu der warmen Milch geben und kurz aufkochen.

4. Maizena-Milch zu den anderen Zutaten in den Topf geben und 4 Minuten unter ständigem

   rühren leicht köcheln lassen.

5. Gelatine aus dem Wasser nehmen ausdrücken und in die Pudding-Milch geben.

6. Alles gut vermischen, dass keine Klümpchen vorhanden sind.

7. Pudding in die selben (leeren) Silikonförmchen füllen wie die Küchlein vorhin.

8. Küchlein mit der Oberfläche nach unten in die (mit Pudding gefüllten) Silikonförmchen legen.

9. Alles in den Kühlschrank bis der Pudding fest geworden ist.

10. Pudding-Küchlein auf einen Teller stürzen und mit Kokosnussraspeln bestreuen.

 

  food is amazing

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Catering  / Mietkoch / Foodfotografie

Frisch - Fein - Aufregend

 

Apero - Dinner - Picknick

gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und koche live für Ihre Gäste