· 

Schweinefilet mit Honigmarinade im Speckkleid

 

Gibt es etwas gemütlicheres als...

 

-Am Strand ein Feuer zu machen.

-Ein feines Stück Fleisch zu grillen.

-Dem Zischen des Fleischsaftes und der Gischt des Meeres zu lauschen.

-Eine kühle Dose vom feinsten spanischen Bier in der Hand zu halten.

 

Nein?... genau darum haben wir unseren Reise-Holzkohle-Grill ausgepackt und beschlossen am Strand von Portugal ein feines Filet von einem glücklichen Schwein zu grillen.

 

 

 


Rezept

Schweinefilet mit Honigmarinade im Speckkleid

 

1 Schweinefilet

8 Scheiben Bratspeck

4EL Honig

1 Zweig Rosmarin

1TL Senfsamen

1EL Pesto

1KL Paprika

2EL Chiliöl

Salz, Pfeffer

1EL Erdnussöl

1 Aluschale für auf den Grill

 

Zubereitung

 

 

 

 

-> Holzkohlegrill einheizen und Briquets in das Feuer legen.

 

 

 

1. Schweinefilet parieren (Sehnen und Fettstreifen mit einem scharfen Messer entfernen)

2 .Rosmarin fein hacken

3. Fleisch mit Honig, Pesto, Chiliöl und Gewürzen einreiben.

4. Speckstreifen gleichmässig um das Fleisch wickeln und andrücken.

5. Eine Aluschale einfetten und Fleisch darauf platzieren.

6. Aluschale mit dem Fleisch direkt auf die Briquets legen und mit Alufolie abdecken.

7. Fleisch ca. 40 Minuten auf dem Grill garen (nach 20 Minuten wenden).

8. Das Fleisch sollte an der dicksten Stelle noch saftig aber nicht mehr rosa sein.

9. Fleisch vom Grill nehmen in Alufolie wickeln und 5 Minuten stehen lassen.

10.Filet mit einem scharfen Messer in Tranchen schneiden und geniessen.

 

 

Dazu passen zb Folienkartoffeln welche man in Alufolie gewickelt zwischen die Briquets legen kann.

 

 

 

 

 food is amazing

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Catering  / Mietkoch / Foodfotografie

Frisch - Fein - Aufregend

 

Apero - Dinner - Picknick

gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und koche live für Ihre Gäste