· 

Schokoladen-Sablés mit fleur de sel

 

SCHOGGI WOTTI

Zarte, knusprige und schockoladige Sablés, die im Mund zergehen wie

Butter in der Pfanne.

Perfekt zum gemütlichen Nachmittags-Kaffee und in der Wohnung riecht es nach frisch gebackenen Keksen...ich finde diesen Duft so schön beruhigend und gemütlich, dass ich manchmal extra etwas backe damit es in der Wohnung lecker riecht : )

 

 

 


Rezept

 

 für 2 Portionen

Schokoladen-Sablés mit fleur de sel

 

 120g Butter, Zimmertemperatur

50g Zucker

1TL Honig

1TL Vanillezucker

1Prise Fleur de sel

3EL Schokoladenpulver

3EL Kakaopulver

2EL Milch

200g Mehl

 

Zubereitung

 

1. Weiche Butter mit dem, Zucker, Vanillezucker, Honig mit dem Handmixer vermischen bis sich Spitzchen bilden.

2. Kakaopulver und Schokoladenpulver zum Butter geben und kurz durchmixen.

3. Nach und nach Milch, Mehl und Fleur de sel beigeben und alles zu einem Teig verarbeiten.

4. Teig auf eine Klarsichtfolie geben und zu einer ca 4cm dicken Rolle eindrehen.

5. Teig ca 20 min in den Tiefkühler legen.

6. Teigrolle mit einem scharfen Messer in ca 1cm dicke Scheiben schneiden und mit einem Backpapier belegtes Backblech legen.

7. In der Ofenmitte bei ca 200 Grad des vorgeheizten Ofen während 10 Minuten backen.

8. Sablés aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen und geniessen.

 

 

  food is amazing

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Catering  / Mietkoch / Foodfotografie

Frisch - Fein - Aufregend

 

Apero - Dinner - Picknick

gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und koche live für Ihre Gäste