· 

Frühstück im Weckglas

 

 

Soo schnell zubereitet und so gesund.

Bei hausgemachtem Müsli weiss man was drin ist.

Für die extra Ladung Vitamin C habe ich für dieses Rezept Granatapfelkerne verwendet.

Die saftig-bitter-süssen Kerne des Liebesapfels sind ausser dem Reich an Eisen, Kalium und Kalzium.

Eine anti-oxidative Wirkung wird der Frucht auch nachgesagt.

 

Um an die rot-schimmerden Kerne du kommen, halbiert man die Frucht längs, hält die Schnittfläche über eine Schüssel und *klopft* die Kernen mit einem Löffel aus der Schale.

 

 


Zutaten

 

 für 1 Portion

Müsli im Weckglas

 

4EL Müsliflocken nach Wahl

 1EL geröstete Mandelstifte

50g Mango

2EL Granatapfelkerne

1/2 Limette, Abrieb und Saft

80g Naturjoghurt, Laktosefrei

 

 

 

Zubereitung

Müsli im Weckglas

 

1. Joghurt mit Limettenabrieb und Saft mischen.

2. Mango schählen und in Würfel schneiden.

3. Flocken in ein Weckglas füllen, Mangowürfel dazugeben und mit Joghurt bedecken.

4. Joghurt mit Mandelstiften und Granatapfelkernen bestreuen.

 

 

Hält sich gut einen Tag (oder bis zum nächsten Morgen) im Kühlschrank .

 

food is amazing

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Catering  / Mietkoch / Foodfotografie

Frisch - Fein - Aufregend

 

Apero - Dinner - Picknick

gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und koche live für Ihre Gäste