· 

Rindersteak mit Harissa-Dip, gedämpfte Flower Sprouts

 

Butterzartes Rinderteak (schweizer Fleisch)

mit einer rassigen Sauce aus Harissa-Paste.

Harissa ist eine Gewürzpaste hergestellt aus Chilli, Kreuzkümmel, Koriandersamen, Knoblauch, Salz und Olivenöl.

Ich kenne es vor allem aus Marokko.

Flower Sprout ist eine neue Kohlart, eine Kreuzung aus Rosenkohl und Federkohl und entfaltet nach dem garen ein feines, mildes und nussiges Aroma.

 

 

 

 


Zutaten

 

 für ca. 2 Personen 

Harissa-Dip

 

 

1KL Harissapaste

2EL Sauerrahm, Laktosefrei

Salz, Pfeffer

Knoblauchpulver

wenig Limettensaft

 

Steak

 

 2Stk Rindsteaks

 

1EL Olivenöl

1KL Rosa Pfeffer 

1P Piment

Salz

 

Flower Sprouts

 

200g Flouer Sprouts

2EL Weisswein

1EL Nussöl

Salz, Pfeffer

1KL Honig

 

 

Zubereitung

Harissa-Dip

 

1. Alle Zutaten des Dips in einer Schüssel mischen und in kleine Gläschen abfüllen.

 

Steak

 

1. Steaks mit Olivenöl bestreichen und würzen

2. Fleisch in einer heissen Bratpfanne auf beiden Seiten ca 1 Minute braten.

3. Hitze reduzieren und nochmal auf beiden Seiten wärend 2-4 Minuten braten.

4. Fleisch in Alufolie wickeln und bei Seite stellen.

 

Flour Sprouts 

 

1. Nussöl in eine Pfanne geben und leicht erhitzen

2. Flour Sprouts in die Pfannne geben und würzen.

3. Gemüse mit Weisswein ablöschen.

4. Flüssigkeit etwas einreduzieren lassen und Honig beigeben.

 

Anrichten

 

1. Gemüse auf den Teller geben 

2. Fleisch Fächerförmig aufschneiden und auf das Gemüse drappieren.

3. Mit dem Dip servieren.

 

food is amazing

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Catering  / Mietkoch / Foodfotografie

Frisch - Fein - Aufregend

 

Apero - Dinner - Picknick

gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und koche live für Ihre Gäste