· 

Chia-Curry-Omelette mit Sauerkrautfüllung

 

Feines Omelette in 8 Minuten gemacht.

Spannend und lecker mit Sauerkraut, Champignon, Karotten, Cranberries und Cashews.

 

 

 

 

Zutaten

ca. 2 Personen

 

Omeletten-Teig

 

2 Eier

2 EL Chiasamen

1 EL Mehl

Salz

1 TL Currypulver mild

2 EL Quinoapops

1 EL Rapsöl

 

Omeletten-Füllung

 

1 Knoblauchzehe, gehackt

30g Frühlingszwiebeln, fein geschnitten

20g Karottenstreiffen

5 mittelgrosse Champignons, in Scheiben geschnitten

150g Sauerkraut, vorgegart und abgetropft

 

2 EL Cranberries, getrocknet

3 EL Cashews

Salz

Pfeffer

1P Zucker

1 EL Olivenöl

2 EL Sauerrahm, Laktosefrei

2 EL Reibkäse

 

 

 

 

 

Zubereitung

Omelette ausbacken

 

1. Alle Zutaten, ausser das Rapsöl, in einen Mixer geben und zu einer schaumigen Masse verarbeiten.

2. Rapsöl in eine nicht ganz heisse Bratpfanne geben und Omeletten-Teig hineingiessen.

3. Omelette bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten ca. 2 Minuten garen.

4. Omelett auf einen Teller geben.

 

Füllung herstellen

 

1. Olivenöl in eine heisse Pfanne geben, Gemüse darin leicht dünsten.

2. Gewürze, Cranberries und Cashews beigeben.

3. Masse mit Sauerrahm und Käse verfeinern.

4. Füllung in die Omelette geben und einrollen.

 

Ganz en Guete 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Catering  / Mietkoch / Foodfotografie

Frisch - Fein - Aufregend

 

Apero - Dinner - Picknick

gerne komme ich auch zu Ihnen nach Hause und koche live für Ihre Gäste